RAUBVOGEL

Infos zum Motiv

Selten habe ich so viele wilde Vögel gesehen wie in Florida, USA. In diesem Fall hatte ich das Glück, einen Silberreiher bei der abendlichen Jagd beobachten zu können, kurz vor dem Sonnenuntergang.
 
Die dabei gezeigte Ausdauer war beachtlich, sehr langsam und behutsam ging er durch das seichte Wasser, teilweise stand er minutenlang ohne Bewegung da. Plötzlich sticht er mit seinem Schnabel wie mit einem Speer zu – blitzschnell und immer ins Schwarze. Anschließend machte er sich aus dem Staub, was nicht weniger eindrucksvoll aussah: Dank seiner enormen Spannweite von bis zu 170 cm kann ein Reiher lange und sehr nah über der Wasseroberfläche gleiten.
 
Das Foto entstand während einer Radtour – klicke hier um dir alle Bilder von Saint Petersburg bis Clearwater Beach anzuschauen.
 

Bewerte dieses Bild:

[yasr_visitor_votes size=“medium“]

LAND

USA

KAMERA

Fujifilm X-AT10

OBJEKTIV

XF 50-140mm F2.8 R LM OIS WR 1.4x

Datum
Kategorie
Single, Tiere, USA
Schlagworte
silberreiher
0 Kommentare

Dein Kommentar?

Pin It on Pinterest

Teilen